Feichtmair, Tanja

Tanja Feichtmair geboren 1972 in Linz erhielt ihren ersten instrumentalunterricht mit 6 Jahren auf der Blockflöte bei Christine Wagner. Klavierunterricht bei Uta Schaden und Fridolin Dallinger. Erster Saxophonunterricht bei Hans Gringinger. 2001 erhielt sie die Talentförderungsprämie der Stadt Linz, 2003 das Kunstförderungsstipendium des Landes Oberösterreich. Zusammenarbeit u.a. mit John Russell, Damon Smith, Gino Robair, Roger Turner, Marco Eneidi, Spirit, Francesco Cusa, Weasel Walter, Gerold Mayer, Hannes Wührleitner, Michael Kreuzer, Fredi Pröll, Uli Winter, Josef Novotny, Edwin Stöbich, Ali Belhiba, Ben Greenberg, Kjell Nordesen, Steve Adams, Jorrit Deijkstra, Alfred Reiter etc.
Nach 8 jähriger fast ausschließlicher Solotätigkeit Mitglied von: MÜJAZZ, PUDNIK, LULL, Quartett: Tanja Feichtmair/ Hugh Livingston/Scott Looney/Damon Smith ***, TRIO NOW.
„Wenn ich SPiELE, dann aber treibt mich etwas Spezielles - Es ist die Sehnsucht nach etwas sehr, sehr Schönem. Dem SPÜRBAR Schönen. Dort will ich unbedingt hin. Ich will keine (intellektuelle) Erläuterung brauchen müssen, um verständlich, zugänglich zu machen.
Feichtmair lebt und unterrichtet seit 2004 in Ulrichsberg.

Bild von Feichtmair

: Feichtmair

: Tanja


Geboren am: 01.01.1972

Geboren in: Linz


Kontaktdaten:

Hauptstr. 39
4040 Linz

tanja_f@gmx.at