Weissengruber, Wolfgang, Kons.

Geboren am 25.12. 1940 in Walding, OÖ
Sängerknabe in St. Florian, Unterricht in Gesang, Klavier und Violine
Bis 1960 Mitglied des Kirchenchores und der Ortsmusik Walding
Von 1961 bis zur Pensionierung Sozialversicherungsangestellter bei der SVA der Bauern
Von 1962 bis 1982 musikalischer Leiter des Unterhaltungsensembles KOCH – SEXTETT
Seit 1966 Organist in der Pfarre Guter Hirte – Linz/Neue Heimat und von 1976 bis 1997
Chorleiter des Kirchenchores
Von 1980 bis 1990 Seminarleiter des Landjugendchores OÖ
Mitglied des Linzer Domchores bis 2003 und des Franz Schubert-Chores Linz bis 2008
Seit 15 Jahren Pianist des Linzer Polizeitanzorchesters
Von 2005 bis 2014 Chorleiter "PregarTon"
1982 Verleihung der Verdienstmedaille des Landes OÖ
2010 Verleihung des Titels Konsulent für Musikpflege durch LH Josef Pühringer
Als Komponist ist er Autoditakt, er schrieb mit 15 Jahren seinen 1. Marsch zur 100 – Jahrfeier der Ortsmusik Walding. Kompositionen und Arrangements für Blasmusik, Chormusik und sonstige Werke sind zum Teil bei verschiedenen Verlagen und im Kirchenmusikreferat der Diözese Linz erschienen.

Bild von Weissengruber

: Weissengruber

: Wolfgang

: Kons.


Geboren am: 25.12.1940

Geboren in: Walding


Kontaktdaten:

Lilienthalstraße 3
4030 Linz
Telefon: 069981633643

wolfgang.sen@weissengruber.com