24.09.2017, Schloss Kremsegg - Konzertsaal

Konzert zum Tag des Denkmals

Musik aus der Reformationszeit

Sonntag, 24. 09. 2017, 17:00 Uhr
Schloss Kremsegg – Konzertsaal

Ausführende

Camerata Kremsegg
Wolfgang Kreuzhuber, Orgel
Margarethe Possegger, Sopran
Simone Weigl, Sopran und Gesamtleitung

Programm

Alessandro Costantini / Confitemini Domino
(1581-1657)

Giovanni Matteo Asola / Deus canticum novum
(1540-1609)

Christian Erbach / Toccata XVIII
(ca. 1570-1637)

Heinrich Schütz / aus: „Zehn geistliche Duette“, Ps. 27/V.4, Eins bitte ich vom Herren
(1585-1672) 

Orlando di Lasso / In pace in idipsum
(1532-1594)

Giovanni Pierluigi da Palestrina / Illumina oculos meos
(1524-1594)

Giovanni Pierluigi da Palestrina / Soll ich denn meiden dich           
(1524-1594)

Johann Jakob Froberger / Toccata XVIII
(1616-1667)

Heinrich Schütz / aus: „Zehn geistliche Duette“, Ihr Heiligen lobsinget dem Herren

Giovanni Battista Pergolesi / Auszug aus: "Stabat mater"
(1710-1736)