Von wo's herkummt

für Blechbläserquintett

Ein lustiges, unterhaltsames Stück rund um die Landessäure Oberösterreichs - den Most. Das Stück beschreibt einen oft typischen Besuch auf einer der zahlreichen Mostkosten des Landes. Zünftige Motivation zu Beginn, dudelndes Delirium beim Mosttrinken, die grausame Realität auf dem Heimweg und die süße Erinnerung im Traume.

Das Stück fordert die Musiker auch schauspielerisch! Bitte hier sehr aktiv sein.

Bei den Wellenlinien im Stück handelt es sich nicht um Triller, sondern um Bewegungen mit den Lippen, die den Ton um ca 1/4-Ton rauf- und runterwandern lassen. Die Posaune erledigt dies mit dem Zug.

Der letzte Satz ist als individuelle Verabschiedung gedacht und könnte bei einem Wettbewerb weggelassen werden. Es wäre jedoch schade drum!

Flügelhorn in B 1
Flügelhorn in B 2
Horn F
Posauner
Tuba

Standardbild

: 2017

:

Partitur

:

Forum Zeitgenössische Musik